Neuigkeiten zum Cup.


Profis bei der Auslosung.

Am kommenden Samstag findet endlich die Auslosung zum Preußen-Cups statt. Wie alle wissen werden die Gruppen im spannenden Ambiente des Audi Zentrum Essen statt und auch gestern haben wir noch eine spontane Zusage erhalten. Willi Wissing, Manager des Frauen-Bundesligisten SG Essen Schönebeck, hat uns mitgeteilt, dass Kirsten Nesse und Maggi Margarita Gidion zur Auslosung kommen werden.

 

Die beiden sehr sympathischen Bundesliga-Spielerinnen setzen damit eine kleine Tradition fort, denn bereits im letzten Jahr wurden wir von der SGS unterstützt und freuen uns, dass es auch in diesem Jahr wieder klappt. 

 

Was auch die Aussage des Vorstandes untermauern soll: „Der ESC Preußen hat seit Jahren den Frauenfußball im Verein integriert und stehen voll hinter unseren Damen. Für uns ist das ein tolles Zeichen und da unsere Damenmannschaft auch vor Ort sein wird ist das vielleicht eine Möglichkeit sich den ein oder anderen Tipp zu holen.“

 

Wir möchten uns herzliche bei der SGS und den Spielerinnen bedanken und freuen uns jetzt noch ein kleines bisschen mehr auf Samstag.


Familie Legat kommt.

Überraschung oder auch #Kasalla.

Einige wussten es schon, manche haben es geahnt. Nun ist es offiziell.

Er kommt wirklich. Ex-Profi und Dschungelcamp-Teilnehmer Thorsten Legat wird die Auslosung des Preußen-Cups im Audi Zentrum Essen unterstützen. Mit dabei sein wird auch seine sehr sympathische Frau.

 

Der Kontakt kam über Agent Andreas Hofer zustande und wir alle freuen uns sehr, dass der ehemalige Profi zugesagt hat, um unseren Amateurverein und das immens wichtige Turnier zu unterstützen. 

 

Wir haben schon eine Sprachnachricht von Thorsten Legat gehört in der er sich sehr über diese Veranstaltung freut und wir freuen uns, dass wir einen besonderen Gast begrüßen dürfen um dem Ganzen einen besonderen Rahmen zu verleihen:

 

„Unsere Arbeit wird durch eine solche Unterstützung natürlich auch bestätigt und wertet das Ganze auf. Ich bin wirklich glücklich über die Unterstützung“ freut sich Björn Sothmann.


Der Doc kommt.

Zur Auslosung des diesjährigen Preußen Cups  im Audi Zentrum Essen hat auch der Vorsitzende von Rot Weiß Essen zugesagt.

Dr. Michael Welling ist seit geraumer Zeit ein Freund des Vereins und auch des Turniers. Im letzten Jahr war er, zusammen mit dem Kreisvorsitzenden Flügel, derjenige der den Pokal an den Gewinner übergab und sich sehr positiv geäußert hat. Im Jahr davor ermöglichte er die Auslosung auf dem Rasen des Stadions Essen und in diesem Jahr dann die Auslosung.

 

Wir freuen uns, dass der „Chef“ des größten Fußballvereins in Essen sein Kommen zugesichert hat, denn uns zeit es das man auch beim RWE die Basis nicht außer Acht lässt und freuen uns auf eine tolle Veranstaltung. 


Profi Boxer kommt.

Mit Patrick Korte und seinem Team ist den Organisatoren gelungen einen weiteren Essener Sportler für die Auslosung des diesjährigen Preußen Cups zu gewinnen.
 
8 Kämpfe, 8 Siege und davon 6 durch KO. Korte weiß auf was es im Ring ankommt. Als Essener Urgestein ist es ihm aber auch wichtig für andere Amateursportler einzustehen, daher sagte er auch zu und wird am 25.03. im Audi Zentrum Essen vor Ort sein.
 
Unser 2. Vorsitzender Björn Sothmann freut sich besonders: "Für mich ist es immer wichtig, dass wir eine gute Veranstaltung auf die Beine stellen und wir wollen zeigen, dass der Sport in Essen verbunden ist."
 
Wir freuen uns sehr über die Zusagen eines Essener Ausnahmesportlers und wünschen Dir schon jetzt alles Gute für die weitere Profikarriere.

Olympionike kommt.

Unser 1. Stargast ist der ehemalige Schwimmer Christian Keller. Auch er begann seine sportliche Karriere beim Fußball in Essen Werden, ehe er dann ins Schwimmbecken gesprungen ist und dort riesige Erfolge feierte. Etliche Medaillen hingen um seinen Hals, so z. B. die goldene bei der EM in Istanbul im Jahr 1999 oder die Bronze Medaille bei Olympia in Atlanta 1996.

 

Heute ist Christian Keller als Experte für das TV tätig, Botschafter der grünen Hauptstadt 2017 und gilt auch weiterhin als fachkundiger Fußballexperte. Es ist sehr schön, dass uns ein so erfolgreicher Essener Sportler unterstützt und nicht vergessen hat, wo er herkommt: Aus dem Essener Sport.

Wir freuen uns auf die Auslosung und die Unterstützung von Christian Keller.


Auslosungsort steht.

Die Auslosung des diesjährigen Preußen Cups findet im Audi Zentrum Essen statt.

Der Kontakt zu dem Unternehmen ist durch „Agent“ Andreas  Hofer zustande gekommen. Der Agent hat im letzten Jahr die Moderation der Auslosung übernommen und wird es auch in diesem Jahr wieder machen. „Andreas ist in Essen bekannt, wie ein bunter Hund und hat immer einen lockeren Spruch parat.“ Freut sich Björn Sothmann. 

 

Nach einem richtig guten Gespräch mit der Geschäftsführung des Audi Zentrum Essen, mit Geschäftsführer Thomas Kipper, Verkaufsleiter Sebahatting Ergün und Andreas Hofer war klar, dass das Audi Zentrum Essen Ort der Auslosung wird.

 

Der ESC Preußen 02 möchte sich für diese Unterstützung recht herzlich bedanken. Wir freuen uns  auf eine tolle Zusammenarbeit und werden noch die Ein oder Andere Überraschung präsentieren.

Gelost wird am 25.03.2017- Hierzu wird es noch separate  Einladungen geben.