liedtke bleibt.

#Verlängerung #Zwote

Es fehlen noch etliche Verlängerungen, aber ich muss gestehen, dass sich auch eine gewisse Social Media Müdigkeit eingestellt hatte, denn was will man denn erzählen, wenn nicht viel passiert.

 

Jetzt ist aber etwas passiert, denn es gab ein Gespräch zwischen unserem Vorsitzenden und Damian Liedkte, der die Zwote betreut. Die beiden verbindet eine lange Freundschaft, so dass es wie immer ein sehr angenehmes Gespräch war und schnell war klar, dass der ehemalige Stürmer auch weiterhin „Chef“ der Zwoten bleibt.

 

Liedkte sagte dazu: „Was soll ich dir sagen? Weiter geht’s. Erfolge, Siege, nur der ESC! Ich hoffe nur, dass es bald weiter geht und dann schauen wir mal, wie sich alles entwickelt.“

 

„Damian hat richtig einen an der Waffel, aber im absolut positiven Sinn. Er lebt Fußball und die Situation ist gerade für solche Menschen unfassbar schwierig, aber man merkt, dass er brennt und Bock hat weiter zu machen. Wir freuen uns auf jeden Fall über seine Zusage und er weiß, wenn er mal einen Libero braucht kann er anrufen“ freut sich unser Vorsitzender.

 

Damian, wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg! #GemeinsamFuerPreußen