ERGEBNISSE.

Am heutigen Sonntag standen wieder ESC-Spiele an und nicht alle gingen gut aus. Die 2. Mannschaft fährt einen Zähler ein, der vielleicht wichtig wird und beweist auf jeden Fall Kampfgeist. Die A-Jugend verliert zu deutlich und die B-Jugend (Foto) lässt einfach viel zu viele Chancen liegen.

 

Tus Helene : 2. Mannschaft 1:1

Sebastian Bauerschäfer sorgt, mit seinem Tor dafür, dass die Mannschaft einen Zähler mit nach Hause nimmt. Bedenkt man dann noch, wer alles gefehlt hat und wo Helene steht ist das mehr als in Ordnung. Einige haben sich hier gar nichts ausgerechnet, aber wir stehen hinter Euch und glauben immer an Euch. Am nächsten Sonntag kommt es dann zum nächsten Endspiel, wenn Türkiyemspor zu Gast ist.

 

B-Jugend : ESC Rellignhausen 2:4 (Fotos)

Ich habe schon viele Spiele gesehen und auch schon etliche vergebene Chancen, was unsere Mannschaft aber heute ausgelassen ist fast unglaublich. Das waren Chancen für mehrere Spiele, aber vor allem der Gästekeeper hatte etwas dagegen. Einige Stellungsfehler sorgten dann für eine ganz bittere Niederlage, aber es waren etliche positive Ansätze zu sehen, auf denen wir aufbauen müssen. Weiter geht es ja bereits am Dienstag.

 

Tus Holsterhausen : A-Jugend 6:2

Auch eher unnötig. Unsere Mannschaft spielte gar nicht schlecht, aber am Ende verliert man dennoch deutlich. Schade, denn wir brauchen jeden Punkt. Hier gilt aber das Gleiche, wie bei allen anderen: Wir glauben an Euch und abgerechnet wird zum Schluss. Es liegt an jedem Einzelnen, wie man in die Spiele geht. Also weiter nach vorne schauen und das heutige Spiel abhaken.