Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um den ESC Preußen 02 e. V.

Freitag & Samstag.

Auch die Tage Freitag und Samstag stand wieder ganz im Zeichen des Cups und die Spiele hatten es in sich. Neben dem ersten Sieg unserer eigenen Mannschaften gab es auch die Ein oder Andere Überraschung, so dass die Zuschauer sehr gut unterhalten wurden.


Der 1. Tag.

Am Donnerstag startete endlich der „Preußen Cup“. Nach einiger Organisationsarbeit war die Freude groß und ein riesen Lob an die fleißigen Helfer, die im Vorfeld alles organisiert hatten und heute schon extrem schnell den gesamten Aufbau erledigten hatten. Nach einer kurzen Ansprache des 1. Vorsitzenden begann des Turniers mit den folgenden Eröffnungsspielen:


TESTSPIEL.

#Erste 

Im ersten Testspiel unterliegt die 1. Mannschaft mit 1:2 gegen den Ligakonkurrenten Vogelheim.

Nach einer Trainingseinheitinheit und der Tatsache, dass noch nicht alle an Board sind, zeigte die Mannschaft gute Ansätze, einige Chancen und eine relativ gute Laufbereitschaft. Wir wären natürlich gerne mit einem Sieg gestartet, aber so weiß die Mannschaft, wo sie ansetzen muss.


JUGENDLEITUNG.

Bereits am Wochenende hat uns die Nachricht ereilt, dass unser Jugendleiter Uli Melchers ins Krankenhaus musste.

 

Mittlerweile ist er aber, zum Glück, wieder zuhause und einigermaßen gut drauf.

 

Allerdings hat er sich dazu entschieden sein Amt als Jugendleiter, mit sofortiger Wirkung, niederzulegen.


ABSTIEG.

Nach und nach hatten sich Mannschaften entschieden nicht mehr teilzunehmen bzw. haben wir bei einer Mannschaft einen Fehler gemacht. So waren die Verantwortlichen gezwungen insgesamt drei neue Mannschaften zu finden.

In der Gruppe A wird der FC Alanya den SC Werden-Heidhausen ersetzen.

Die Gruppe C beinhaltet nun den Tusem Essen anstatt RW Mülheim und in der Gruppe E spielt Juspo Essen West für Atletico Essen.

 

Vielen Dank an alle Mannschaften, die so kurzfristig eingesprungen sind. Jetzt kann es losgehen. 


PREUßEN CUP.

Am Samstagnachmittag wurden die Gruppen zum diesjärigen Cup ausgelost. Bei bestem Wetter waren zahlreiche Vereinsvertreter, Trainer, Kreisbeauftragte und interessierte Zuschauer auf unserer Anlage.

 

Es sollte sich lohnen, denn unsere Losfeen Patrick Korte, Jürgen Lucas und Karsten Neitzel zogen spannende und interessante Gruppen.

 

Es war wie immer eine gelungene Veranstaltung. Mit Klick auf den Button seht Ihr die Gruppen und weitere Bilder vom heutigen Tag.


JUGEND.